Peter Krawagna

Peter Krawagna


wurde 1937 in Klagenfurt geboren, wuchs in Velden auf und ging 1954 an die Kunstschule in Linz.

Von 1958 bis 1961 Studium an der Akademie für bildenden Künste in Wien, unter anderem bei Herbert Boeckl. Ab Mitte der 60er Jahre zahlreiche Ausstellungen und Teilnahme an Kunstmessen. Studienreisen in die Mittelmeerländer, nach Afrika und nach Indien -  in der Folge Bildzyklen mit Landschaften und Stimmungen aus den bereisten Regionen.

Peter Krawagna lebt und arbeitet in Krumpendorf am Wörthersee.

In seinen umsichtigen Farbkompositionen erkennt man immer wieder die Bemühung, ein Landschaftsmotiv bis an den Rand der Abstraktion zu bringen - ein Vorgang, den sich mehrere zeitgenössische Künstler in der Nachfolge Boeckls angeeignet haben.